Überführung CAT ‚Parana III‘ von Holland zur Donau

Darf ich bitten:
RSS
Folge mir per Email
Facebook
Facebook

 

Überführung eines Cat von NL zum Ende der Welt im Juni 2017

 

Zum Ende der Welt stimmt dabei nicht ganz,

aber für den Eigner erfüllt sich ein Traum, für mich/uns als Lotse(n) wird es ein Highlight, auf dass wir lange hingearbeitet haben. Nun wird es ernst. Es handelt sich um einen Neubau, der -Stand heute- Mitte Juni an der niederländischen Küste sein Leben startet.
 
 
Die Reise geht über Ijsselmeer- Ijssel – Rhein – Main – MDK – Donau bis ins Schwarze Meer. Ab dort wird das Kind dann erwachsen und bekommt später das Rigg und wird zum Segelschiff.
 
Das Riesenbaby ist ein Catamaran aus Aluminium und hat die Traummaße von: 19,7 m Länge, 9 m Breite & 1,7 m Tiefgang. Mit 40 Tonnen ein kleines Pummelchen, dabei aber mit 2 x 280 PS entsprechnend bestückt.
 
Ich teile mir die Reise mit einem anderen Lotsen. So begleiten wir das Baby bis in den Main. Ab Frankfurt fährt der Eigner dann alleine weiter.
 
 
 
 
 
 
 
 
Ich werde ‚live‘ von Bord auf meiner FB-Seite berichten und nach der Reise hier Bilder zeigen.
 

Hier eine Anzeige vom Schiff aus der Zeitschrift ‚yacht‘ 9/2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

update: Am 18.06. waren alle Arbeiten abgeschlossen und wir konnten am 19.06. starten.

 

 

Auf MarineTraffic kann man die aktuelle Position der ‚Parana III‘ sehen und die Reiseroute beobachten.

 

Wir freuen uns auf ein feedback