Änderungen in der Binnenfunkprüfung zum 01.10.2018

gerne teilen...

Neben einigen theoretischen Fragen, hat sich zum 01.10.18 auch das Funkverfahren geändert.

So wird nun auch im Binnenfunk ein internationaler Anruf erwartet. Also nicht mehr ‘alle Schiffsfunkstellen’, sondern ‘all stations’ und nicht mehr ‘hier ist’, sondern ‘this is’.

Außerdem soll nun immer das Rufzeichen mit genannt werden.

Dazu habe ich meinen Ablaufplan für die Vorbereitung auf die Prüfung verändert und hier angehängt.

Das in der Praxis ‘anders’ gefunkt wird ist mir klar, aber die PrüfungsVO ist da ‘gnadenlos’.

Die bisher ausgestellten Funkscheine bleiben von der Änderung unberührt und behalten ihre Gültigkeit.

Viel Erfolg

gerne teilen...